Vision & Mission

[en]
We believe we are amongst the leading NGOs to provide tailor-made solutions and relevant programs to bridge the gaps and respond to the real needs and challenges of the communities. Our aim is to provoke significant positive change, enabling particularly vulnerable youth and young women to take control of their lives and fulfill their social and economic rights.

Our Vision
We envision a world in which vulnerable young people overcome multidimensional adversities and are enabled to lead their journey towards rebuilding more resilient and peaceful communities.

Our Mission
We alleviate suffering and catalyze sustainable development in crises, conflicts, and fragile contexts.

Our Focus 
RET focuses primarily on the two pillars of youth and women, as they represent among the most vulnerable populations during crises, as well as the greatest vectors of positive social change.

We believe our humanitarian actions during emergencies, in protracted crises, and in fragile contexts can alleviate the deepest sufferings and can build people’s resilience and enhance their self-reliance. We stand with people, with refugees, returnees, Internally Displaced Persons (IDP’s), alongside the host communities adopting the fundamental principles of humanity, impartiality, neutrality, and independence.

Our Values 
To be successful in our interventions and achieve meaningful impact, we embrace a transparent approach and are accountable towards our donors and host governments who support us, and the beneficiaries and staff whom we empower. We always show a positive, open, and fair attitude and respect diversity and gender equity. Our interventions are innovative and our solutions tailor-made to respond to the specific needs of different communities. We always show a positive, open and fair attitude, we respect diversity and promote gender equity. 

Commitment & Transparency

  • We are committed to showing lasting support to our cause, which transcends self-interest and opportunistic behavior.
  • Our channels of communications are always open and transparent, we have clear procedures for decision-making, we communicate using an evidence-based approach, & we understand that we are accountable to our donors, host governments, our beneficiaries, and our staff.
  • We are responsible for the results of our actions.
    Related Values: Open; honest; evidence-based; pragmatic; effective; impactful; results-oriented

Innovation & Adaptability 

  • We consider ourselves a catalyst for positive change. We propose tailor-made solutions to our beneficiaries, adapting and responding to the real needs and challenges of the communities using an evidence-based approach to increase the effectiveness of our interventions.
  • We translate ideas into actions swiftly, provide innovative solutions using the latest tools and technologies; we often pilot novel ideas, ramp up and scale up. We think big, but start small, to test, to incubate, and to see what works best.
    Related Values: Flexible; open-minded, agile; creative; willing to learn, non-bureaucratic; dynamic; dedicated.

Diversity & Equity

  • We respect the uniqueness of each individual and value our differences. We recognize diversity beyond the dimensions of race, gender, religious beliefs, political beliefs, sexual orientation, socio-economic status, age, physical abilities, or other dogmas.
  • We show fairness, and we have the quality of treating our beneficiaries, partners, and staff equally without favoritism or discrimination.
    Related Values: Fair; impartial; neutral; respectful, non-biased
    Read about our code-of-conduct

[de]

Vision & Leitbild

Wir bieten bedarfsorientierte, maßgeschneiderte und relevante Programme für unsere Zielgruppen an, um ‚Lücken zu schließen‘ und sie darin zu unterstützen, die Herausforderungen in ihren Gemeinschaften zu bewältigen. Unser Ziel ist es, nachhaltige Entwicklung durch positive Veränderungen in den Gemeinden herbeizuführen und besonders gefährdeten Jugendlichen und jungen Frauen die Möglichkeit zu geben, ein selbstbestimmtes Leben zu führen und ihre sozialen und wirtschaftlichen Rechte wahrzunehmen.

Unsere Vision
RET setzt sich für eine Welt ein, in der junge Menschen in Krisen- und Notsituationen gestärkt werden, um Notlagen zu überwinden und zu widerstandsfähigen und friedlichen Gemeinschaften beizutragen.

Unser Leitbild
Wir helfen Leid zu lindern und beschleunigen nachhaltige Entwicklung in Krisen, Konflikten und fragilen Kontexten.

Unsere Schwerpunkte
RET konzentriert sich in seiner Arbeit vor allem auf Jugendliche, Frauen und Mädchen, die in Krisen- und Konfliktgebieten besonders von Gewalt und Diskriminierung betroffen sind und damit zu den am stärksten gefährdeten Gruppen zählen. RET möchte ihnen deshalb in seinen Programmen Schutz und Perspektiven bieten, damit sie ihr Leben und ihre Zukunft selbst bestimmen und ihren Gemeinschaften zu positivem sozialem Wandel verhelfen können.

Wir sind davon überzeugt, dass unsere humanitären Maßnahmen in Notfällen, langwierigen Krisen und fragilen Kontexten tiefes Leid lindern, die Widerstandsfähigkeit der Menschen aufbauen sowie ihre Selbstständigkeit stärken können. Wir stehen an der Seite von Flüchtlingen, Rückkehrenden, Binnenvertriebenen sowie der aufnehmenden Gemeinden, und machen uns dabei die Grundprinzipien von Menschlichkeit, Unparteilichkeit, Neutralität und Unabhängigkeit zu Eigen.

Unsere Werte
Als gemeinnützige Organisation arbeiten wir transparent und gehen mit den uns anvertrauten Geldern verantwortungsvoll um. Wir sind sowohl gegenüber unseren Förderern und Unterstützern, den Regierungen unserer Projektländer, als auch gegenüber unseren Begünstigten und Mitarbeitenden gleichermaßen zur Rechenschaft verpflichtet. Wir haben stets eine positive, offene und faire Haltung und respektieren Vielfalt und Geschlechtergerechtigkeit. Unsere Interventionen sind innovativ und unsere Lösungen maßgeschneidert, um auf die spezifischen Bedürfnisse der unterschiedlichen Zielgruppen einzugehen und effektive Wirkungen zu erzielen.

Engagement & Transparenz

  • Wir engagieren uns nachhaltig für Menschen in Not, jenseits von Eigeninteresse und opportunistischem Verhalten. Unsere Kommunikation ist offen und transparent. Unsere Arbeit ist evidenzbasiert und wir haben klare Verfahren für die Entscheidungsfindung.
  • Wir sind für die Ergebnisse unserer Handlungen verantwortlich, gegenüber unseren Gebern, Regierungen der Projektländer, unseren Leistungsempfängerinnen und -empfängern und unseren Mitarbeitenden.
  • Wir sind für die Folgen unseres Handelns verantwortlich.
    Unsere Werte: offen; ehrlich; evidenzbasiert; pragmatisch; effektiv; ergebnisorientiert.

 Innovation & Anpassungsfähigkeit 

  • Wir sehen uns als Katalysator für positive Veränderungen. Wir bieten unseren Zielgruppen spezifische Programme an, die auf die tatsächlichen Bedarfe und Herausforderungen der Menschen vor Ort eingehen. Wir arbeiten dabei mit einem evidenzbasierten Ansatz, um die Effektivität unserer Interventionen zu erhöhen.
  • Wir setzen Ideen schnell in die Tat um und bieten innovative Lösungen unter Verwendung modernster Techniken und Technologien. Wir erproben neue Ideen, bauen sie aus und erweitern sie. Wir denken in großen Dimensionen, aber fangen klein an, um zu testen, weiterzuentwickeln und zu prüfen, was am besten funktioniert.
    Unsere Werte: evidenzbasiert; flexibel; aufgeschlossen, agil; kreativ; lernbereit, unbürokratisch; dynamisch; engagiert.

Vielfalt & Gerechtigkeit

  • Wir respektieren die Einzigartigkeit aller Menschen und die unterschiedlichen Perspektiven, die jeder Mensch einbringt. Wir schätzen Vielfalt unabhängig von ethnischer Herkunft, Nationalität, Geschlecht, Religion, politischer Überzeugung, sexueller Orientierung, sozioökonomischem Status, Alter, körperlichen Fähigkeiten oder anderen Merkmalen.
  • Wir setzen uns für Fairness und gegen Diskriminierung gegenüber unseren Begünstigten, Partner*innen und Mitarbeitenden ein.
    Unsere Werte: fair; unparteiisch; neutral; respektvoll; unvoreingenommen.
    Lesen Sie hier unseren Verhaltenskodex